Genaue und transparente Bestandsführung

solutions-supply-chain-logistics-inventory-accuracy-and-visibility-box-scan-barcode-700x220

Avery Dennison bietet eine ganze Reihe von Lösungen, mit denen sich sicherstellen lässt, dass Bestände präzise gescannt werden, sei es per Hand, auf fahrenden LKWs oder aus der Distanz in einem Lagerregal.

 

RFID

Die RFID-Quellenkennzeichnung ermöglicht eine schnellere Verarbeitung, automatische Produktauthentifizierung, Versandprüfung und höhere operative Effizienz, besonders wenn variable Daten noch kurzfristig geändert werden müssen. Bei Ankunft von mit RFID gekennzeichneten Artikeln im Distributionszentrum wird die Genauigkeit der Lieferung automatisch überprüft – Ihre Arbeiter müssen die Waren nicht mehr extra auspacken. So wird die Liefergenauigkeit verbessert und die Verarbeitung eingehender Waren beschleunigt.

Siehe die RFID-Seite

 

SCANback

Fasson SCANback ist eine rückreflektierende Polyesterfolie, die Lichteinfall an seine Quelle zurückspiegelt. Daher eignet sich diese Folie ideal für Barcodescans aus der Distanz, beispielsweise in folgenden Anwendungssituationen:

Lagerverwaltung, einschließlich Regalkennzeichnung und Materialverfolgung. Dank der rückreflektierenden Wirkung von SCANback ist es möglich, große Artikel in einem Stapel zu scannen oder Produkte auf hochgelegenen Regalen einzulesen.

Anwendungen im Freien oder bei hohen Geschwindigkeiten, z. B. bei befahrbaren Zollstationen oder sonstigen Fahrzeugzugängen. Auf Grund der zweijährigen Beständigkeit im Freien und der Fähigkeit zu Hochgeschwindigkeitsscans, eignet sich SCANback ideal für Situationen der genannten Art.

Anwendungen im Dunkeln, z. B. für Leitsysteme oder Kennzeichnungen mit Barcodes, die in der Nacht gescannt werden müssen. Dank der wirksamen Rückreflexion und des auffälligen Erscheinungsbildes ist SCANback ein bevorzugtes Produkt zur Anwendung bei wenig Licht oder eingeschränkter Sicht.