Pionier werden - mit Avery Dennison Smart Solutions

Smart Solutions_header

Mit Smart Solutions bieten sich völlig neue Möglichkeiten

Verpackungen mit intelligenten Etiketten sind ein Zukunftstrend, der Etikettenverarbeitern ganz neue Geschäftsgelegenheiten eröffnet. Mit dem Smart Solutions Portfolio von Avery Dennison können Sie alle bestehenden Kapazitäten optimal nutzen und von modernsten Technologien wie RFID-Inlays profitieren.   

Es gibt viele unterschiedliche intelligente Lösungen - von einem individuell gedruckten Code bis hin zu eigenständig funktionierenden Datenprotokollen auf selbstklebenden Einmal-Etiketten. Sie bringen der Verpackung in vielerlei Weise Mehrwert, etwa indem sie den Zugriff auf Verbindungen zum “Internet der Dinge” gewähren oder dem Verbraucher ermöglichen, ganz einfach festzustellen, ob ein Produkt ‚echt' ist. In diesen vier Hauptbereichen können Etikettenverarbeiter mit der Smart-Labelling-Technologie Kunden einen echten Mehrwert bieten:

Informationen zum Inhalt
Ein Etikett kann dem Verbraucher Rezeptvorschläge unterbreiten, Firmen bei einer effizienten Logistik unterstützen und Vieles mehr. Digitale Etiketten erlauben die zeitnahe Erstellung persönlicher Nachrichten, weil alles zügig umgestellt werden kann und die Möglichkeit zum Druck variabler Daten besteht.

Erfahren Sie mehr über intelligente Etiketten und Digitaldruck

Nachschub organisieren
Nutzen Sie intelligente Etiketten, um Verbraucher oder Firmen darauf hinzuweisen, dass ein Artikel nicht mehr vorhanden ist und aufgefüllt werden muss - von einer einzigen Flasche bis hin zum komplett leeren Großhandelsregal. RFID kann die Lagerhaltung zu 99 % korrekt organisieren.* 

Erfahren Sie mehr über intelligente Etiketten

Ablauf des Haltbarkeitsdatums
Unterstützen Sie Ihre Kunden bei einer Umstellung der Überwachung von Verfallsdaten - mit Vorteilen für den Handel wie z. B. dem FiFo-Verfahren. Ein Beispiel ist der TT Sensor Plus™ 2: Das Etikett von der Größe einer Drittel Kreditkarte protokolliert und speichert Temperaturdaten, um sie auf ein Smartphone zu senden. Es ersetzt somit die unhandlichen und teuren Datenaufzeichnungsgeräte.

Erfahren Sie mehr über TT Sensor Plus 2

Produktauthentifizierung
Intelligente Verpackungen werden immer häufiger verwendet, um zu belegen, dass Produkte echt sind und nicht gefälscht oder manipuliert wurden. Im Pharmabereich kann man so die Compliance mit der Richtlinie zu gefälschten Arzneimitteln 2011/62/EU, Artikel 54 (o) sicherstellen (siehe auch Markenschutz im Pharmasegment). In anderen Bereichen können die Etiketten genutzt werden, um hochwertige Produkte wie Weine mit Maßnahmen wie zum Beispiel der Serialisierung zu schützen.

Ein umfassender technischer Support sorgt dafür, dass Anwendungen für intelligente Etiketten leicht implementiert werden können. Fragen Sie nach der passenden Materialauswahl für spezielle Anwendungen oder erfahren Sie mehr bei einem Besuch im Avery Dennison I.Lab Innovation Centre, wo Sie ganz praktisch in die Thematik eingewiesen werden.

*Harbert College of Business, Auburn University

NEU im Jahr 2018: Product masterclasses

Wir möchten Sie zu einer der Avery Dennison Online-Product masterclasses über unsere vier Smart Solutions einladen! Ergreifen Sie die einmalige Gelegenheit, mehr über Branchentrends zu erfahren und zu hören, wie Avery Dennison Sie dabei unterstützen kann, neue Geschäftsgelegenheiten zu erschließen.

Melden Sie sich hier an, um an einem unserer vier Online-Kurse teilzunehmen.